Montag , 18 Dezember 2017

Systemwetten-Strategie: Einfacher als gedacht

Icon_TaschenrechnerSystemwetten werden von vielen Sportwetten-Fans gemieden. Vor allem die vermeintliche Komplexität der Systeme überfordert viele. Zudem scheuen sich viele Sportwetten-Fans davor, Systemwetten strategisch einzusetzen. Doch es ist eigentlich sehr einfach, mit Systemwetten eine Sportwetten Strategie Strategie umzusetzen. Dabei ist letztlich völlig egal, welches System du spielst. Solange du dich an einige Grundregeln hältst, kannst du mit Systemwetten sehr erfolgreich sein. In jedem Fall solltest du dich mit dieser Thematik beschäftigen, denn Systemwetten bieten einem anspruchsvollen Sportwetten-Fan viele interessante Möglichkeiten.

 

Systemwetten-Strategie im Überblick

  • Schwierigkeitsgrad: Mittel
  • Bankroll: Klein
  • Chancen: Sehr gut

Was ist das wichtigste Element bei einer Systemwette aus strategischer Sicht?

Icon_GehirnEin ganz zentrales Element eine Systemwette ist, dass du Einzeltipps verlieren kannst, ohne gleich deinen kompletten Einsatz zu verlieren. Jede Tippreihe in der Systemwette wird einzeln ausgewertet, so dass du je nach System 1-3 falsche Tipps haben kannst, ohne dass du gleich auf der Verliererseite landest. Für die Strategie bei einer Systemwette ist das der entscheidende Punkt, denn wenn du nicht alle Wetten gewinnen musst, um am Ende einen Gewinn zu erzielen, kannst du entsprechend mehr riskieren. Dieses Detail ist übrigens auch der Unterschied zur Kombiwette, die von viel mehr Sportwetten-Fans genutzt wird: Bei der Kombiwette kannst du dir keinen einzigen Ausrutscher erlauben. Wenn du Kombiwetten bei den Buchmachern in unserem Wettanbieter Vergleich bevorzugst, empfehlen wir die dir Favoriten-Kombiwetten-Strategie.

Außenseiter und Favoriten in einer Systemwette unterbringen

Icon_GluehbirneWeil es möglich ist, Tipps zu verlieren und dennoch zu gewinnen, kannst du auch Außenseiter in eine Systemwette integrieren. Wenn eine Außenseiter-Wette verloren geht, verlierst du nicht die ganze Wette. Vielleicht gewinnst du auch mit der Wette kaum mehr als den Einsatz oder manchmal sogar weniger, aber du vermeidest in jedem Fall den Totalverlust. Die Außenseiter-Wetten haben zudem den Vorteil, dass die hohen Quoten viele Tippreihen deutlich wertvoller machen. In Kombination mit vielen Favoriten-Wetten entfalten die Außenseiter-Tipps ihren Wert. Eine zusätzliche Absicherung kannst du durch einen Einzahlungsbonus aus unserem großen Wettbonus Vergleich erreichen.

Wie viele Außenseiter sind in einer Systemwette sinnvoll?

Icon_MuenzgeldMaßgeblich für die Zahl der Außenseiter, die du in eine Systemwette integrierst, sollte immer die Zahl der Wetten sein, die du verlieren kannst, ohne die gesamte Wette zu verlieren. Wenn du beispielsweise zwei Wetten verlieren kannst, sind maximal zwei Außenseiter-Tipps vernünftig. Wenn du lieber auf der sicheren Seite bist, kannst du in diesem Fall auch nur einen Außenseiter-Tipp platzieren. Wenn du das Risiko liebst, wäre auch ein dritter Außenseiter-Tipp durchaus denkbar. Wichtig ist nur, dass du dich an der maximal erlaubten Zahl verlorener Wetten orientierst, um am Ende eine realistische Gewinnchance zu haben.

Nur Favoriten in einer Systemwette – Ist das sinnvoll?

Icon_ProzentzeichenEs ist durchaus möglich, eine Systemwette mit lauter Favoriten zu kreieren. Die Frage ist allerdings, ob das wirklich sinnvoll ist. Bei Favoriten sind die Quoten sehr niedrig und deswegen gewinnst du mit einer solchen Systemwette nicht viel. Es ist sogar noch schlimmer: Bei einer Systemwette mit lauter Favoriten gewinnst du in der Regel weniger als bei einer Kombiwette mit Favoriten. Aus unserer Sicht ist es deswegen sinnvoll, Favoriten-Wetten in einer Kombiwette zusammenzuführen. In diesem Fall bekommst du dann im Erfolgsfall die maximale Quote.

Wetten mit einem hohen Value für Systemwette aussuchen

Icon_TaschenrechnerDamit eine Systemwette optimal funktioniert, solltest du nach Möglichkeit bei jeder einzelnen Wette einen hohen Value haben. Damit der Aufwand nicht so groß wird, empfehlen wir dir für diesen Zweck einen Quotenrechner, mit dem du herausfinden kannst, welche Wetten bei deinem Buchmacher hohe Quoten haben. Beispielsweise gibt es bei unserem Quotensieger Pinnacle Sports bei sehr vielen Wetten überdurchschnittliche Wettquoten, so dass dieser Buchmacher für Systemwetten sehr gut geeignet ist. Aber auch bei anderen Top-Wettanbietern wie Betway oder Tipico ist es in der Praxis sehr einfach, erstklassige Wetten mit einer integrierten Value-Strategie zu finden.

Als Einsteiger mit übersichtlichen Systemen beginnen

Icon_PapiergeldEs gibt viele unterschiedliche Systeme und die Komplexität der umfangreichsten Systeme kann eine große Herausforderung für Sportwetten-Fans sein. Wir empfehlen allen Einsteigern beim Thema Systemwetten, unsere Systemwetten-Strategie zunächst mit kleinen Systemen, z.B. Trixie oder Patent, auszuprobieren. Später ist es dann immer möglich, größere Systeme bis hin zu Goliath für komplexe Strategien zu nutzen. Mit ein wenig Übung sollte es auch einem Einsteiger problemlos gelingen, Systemwetten strategisch sinnvoll einzusetzen. Nicht zuletzt macht es viel Spaß, Systemwetten auszutesten. Wir raten dazu, nicht nur anfangs Systeme mit sehr kleinen Einsätzen zu wetten.

Fazit

Eine einfache Systemwetten-Strategie, bei der Favoriten und Außenseiter sinnvoll miteinander verknüpft werden, ist sehr erfolgsträchtig. Die Zahl der Außenseiter sollte sich daran orientieren, wie viele Wetten verloren gehen dürfen. Einsteiger können mit kleinen Systemen und niedrigen Einsätzen sehr unkompliziert Erfahrungen mit unserer einfachen Systemwetten-Strategie sammeln. Das Thema Systemwetten ist aus strategischer Sicht äußerst interessant und deswegen für alle Sportwetten-Fans mit großen Ambitionen relevant.

Eine erfolgreiche Systemwetten-Strategie – Wichtige Details

  • Außenseiter– und Favoritenwetten kombinieren
  • Nicht mehr als 1-3 Außenseiter einbauen
  • Mit kleinen Einsätzen wetten
  • Wetten mit hohem Value auswählen
  • Mit kleinen Systemen starten

 

About Marcus

Auch interessant:

Over/Under-Wetten-Strategie: Akribisch vorgehen und gewinnen

Eine Over/Under-Wetten-Strategie bietet viele Chancen. Die Umsetzung ist recht anspruchsvoll, aber mit ein wenig Geduld ...