Sonntag , 20 August 2017

bwin Aktion: Mit Promotion 100€ zum Wetten sichern

bwinbwin ist ein bekannter Wettanbieter, der vor allem durch spektakuläre Sponsorships auch vielen Menschen, die sonst nichts mit Sportwetten zu tun haben, ein Begriff ist. Aktuell gibt es eine bwin Aktion, bei der die Kunden für die erste Einzahlung einen Bonus in Höhe von 100 Euro bekommen können. Mit diesem Bonus ist es möglich, das eingezahlte Geld zu verdoppeln. Ein pures Geschenk ist das Bonusgeld zwar nicht, denn es gibt Bonusbedingungen. Dennoch lohnt es sich, diese besondere Promotion zu nutzen, auch weil unser bwin Test gezeigt hat, dass der Anbieter seriös und zuverlässig ist.

Die 100 Euro bwin Aktion im Überblick

  • 100 Euro (100 Prozent) Bonus für erste Einzahlung
  • Mindestbetrag: 10 Euro
  • Bonusfrist: 365 Tage
  • Bonuscode: –
  • Umsatzvorgabe: 3x Bonus- und Einzahlungsbetrag
  • Mindestquote: 1.7

Jetzt Bwin Bonus bis zu 100€ einlösen »

Die 100 Euro bwin Promotion gilt nur bei der Ersteinzahlung

Jeder Kunde hat bei bwin genau eine Chance, von der 100 Euro Aktion zu profitieren und zwar bei der ersten Einzahlung. Es ist danach nicht mehr möglich, den Bonus zu bekommen. Deswegen ist es sinnvoll, möglichst schon vor der Registrierung genau in Erfahrung zu bringen, wie der Bonus funktioniert. Im Grunde genommen ist es ganz einfach: Der neue Kunde muss sich nur registrieren und dann eine Einzahlung in Höhe von wenigstens 10 Euro machen. Diese bwin Promotion funktioniert ohne Bonuscode, so dass lediglich die Einzahlungshöhe als kleine Hürde vorhanden ist. Da aber die meisten Sportwetten-Fans ohnehin mehr einzahlen als 10 Euro, ist es relativ schwer, an dieser Hürde zu scheitern. Auch bei den besten Bonusangeboten, dem bet365 Bonus, dem Tipico Bonus und dem Interwetten Bonus ist es nicht einfacher, den Bonus zu aktivieren.

bwin Livewetten
Auch Livewetten gibt es bei bwin

Den Bonus in einen auszahlbaren Gewinn verwandeln

Für Neulinge ist es mitunter ein wenig gewöhnungsbedürftig, dass der Bonus kein echtes Geld ist. Vielmehr handelt es sich um eine virtuelle Währung, die erst nach der Erfüllung der Bonusbedingungen zu echtem Geld wird. Bei bwin muss der Kunde einen Mindestumsatz machen, der aus dem dreifachen Bonusbetrag und den dreifachen Einzahlungsbetrag besteht. Das ist eine relativ günstige Umsatzbedingung, zumal der Kunde alle Wetten verwenden darf, die eine Quote von mindestens 1.7 haben. Mit diesen Voraussetzungen stehen die Chancen gut, bei der bwin Aktion einen ordentlichen Gewinn zu erzielen. Allerdings ist es dabei durchaus hilfreich, eine vernünftige Sportwetten Strategie anzuwenden, denn wer sich alleine auf das Glück verlässt, steht am Ende oft mit leeren Händen da. Gerade bei Sportwetten ist es wichtig, strategisch zu denken und zu handeln.

Welche Strategie ist für bwin besonders gut geeignet?

Es gibt grundsätzlich relativ viele Strategien, die zum Umsetzen der 100 Euro Aktion von Aktion von bwin gut geeignet sind. Aufgrund der vergleichsweise niedrigen Mindestquote bietet sich zum Beispiel die Favoriten-Kombiwetten-Strategie an, die sehr gut geeignet ist, um risikoarme Wetten zu kreieren. Zudem ist es immer ein Vorteil, wenn das Startguthaben auf möglichst viele Wetten verteilt wird, denn damit verhinderst du, dass du dich allzu sehr von einigen wenigen Wetten abhängig machst. Wenn der Einsatz bei jeder Wette klein ist, spielt es keine große Rolle, wenn einmal ein paar Wetten verloren gehen. Auch die besten Sportwetten-Profis wissen, dass es unmöglich ist, jede Wette zu gewinnen und kalkulieren dies bei der Strategie von vorneherein ein.

bwin Zahlungsoptionen
Viele Zahlungsoptionen bei bwin zur Auswahl

Wie hoch sollte die erste Einzahlung bei bwin sein?

Wir haben bereits geklärt, dass die Mindesteinzahlung von 10 Euro nicht unterschritten werden darf bei der bwin Promotion für Neukunden. Allerdings ist das auch bei den meisten Zahlungsmethoden überhaupt nicht möglich. Deswegen stellt sich eher die Frage, ob nich eine höhere Einzahlung sinnvoll wäre. Für den Bonus ist die maximal sinnvolle Einzahlung 100 Euro. Wenn das entsprechende Geld vorhanden ist, spricht einiges dafür, die Promotion von bwin komplett zu nutzen. Die Bonusbedingungen sind fair und die Umsatzvorgabe ist so günstig gestaltet, dass es eine gute Chance auf einen Bonusgewinn gibt. Der Bonusbetrag ist ohnehin schon nicht übermäßig hoch, so dass es durchaus sinnvoll wäre, die Promotion ganz zu nutzen.

Fazit

Die 100 Euro Aktion für Neukunden ist ein attraktiver bwin Einzahlungsbonus, der sich auf einem guten Platz in unserem Wettanbieter Vergleich behaupten kann. Die Bonussumme ist nicht überragend hoch, so dass es sich schon aus diesem Grund lohnt, den Bonus möglichst komplett auszunutzen. Aber auch mit dem Mindestbetrag bekommt der Kunde schon einen spürbaren Vorteil geboten. Wie bei fast jedem Einzahlungsbonus ist es erforderlich, vor der Auszahlung die Umsatzbedingung vollständig zu erfüllen. Erst danach hat der Kunde echtes Geld auf dem Konto, das für eine Auszahlung geeignet ist. Da die Umsatzbedingung niedrig und die Mindestquote günstig ist, dauert es allerdings nicht lange, bis eine Auszahlung eines echten Gewinns möglich ist. Wir können den bwin Bonus guten Gewissens empfehlen.

Jetzt Bwin Bonus bis zu 100€ einlösen »

About Marcus

Auch interessant:

So kannst du bei Sportingbet die Paysafecard für Einzahlungen nutzen

Die Paysafecard ist eine Zahlungsmethode, die bei Sportwetten-Anbietern fast immer zu finden ist. Auch Sportingbet ...