Dienstag , 24 Oktober 2017

bet-at-home Einzahlungsbonus: 100 EUR Bonus Code einlösen

bet-at-homebet-at-home hat in unserem Wettanbieter Vergleich eine sehr respektable Platzierung erreicht. Überzeugen konnte uns unter anderem das sehr solide Wettangebot, die renommierte EU-Lizenz, der ansprechende Livewetten-Bereich und das gesamte Design der Webseite. Auch wenn einige wenige Punkte zu unserem Testsieger bet365 fehlen, ist bet-at-home doch ein in jeder Hinsicht empfehlenswerter Sportwetten Anbieter. Den Einzahlungsbonus haben wir uns für diesen Testbericht ganz genau angeschaut, um alle Details und mögliche Stolperfallen zu erfassen.

Bei bet-at-home können die Kunden bis zu 100 Euro bei der ersten Einzahlung als Bonus bekommen. Der 50 Prozent Bonus ist allerdings an einen besonderen bet-at-home Bonus Code gebunden. Entscheidend ist die korrekte Abwicklung der ersten Einzahlung. Wir haben eine Schritt-für-Schritt-Anleitung verfasst, mit der jeder Kunde fehlerfrei und ohne Mühe zum Bonus gelangen kann. Zudem befassen wir uns in diesem Testbericht aber auch mit der Qualität des Bonus und geben wichtige Hinweise für eine effiziente Umsetzung. Wir empfehlen jedem neuen Kunden, den vollen Bericht gründlich zu lesen, bevor die Registrierung bei bet-at-home durchgeführt wird.

bet-at-home Bonus
Lukratives bet-at-home Bonusprogramm

Alle wichtigen Details zum bet-at-home Bonus Code

Unsere Top-Experten haben sich den bet-at-home Einzahlungsbonus vorgenommen und alle wichtigen Details zusammengetragen. Damit jeder Kunde sich schon vor der Registrierung ganz genau informieren kann, wie der Bonus funktioniert und worauf es ankommt, haben wir eine Übersicht erstellt.

bet-at-home Einzahlungsbonus: Die Fakten & Bedingungen

  • Bonus: 100 Euro (50 Prozent) Ersteinzahler-Bonus
  • Bedingungen: 4x Einzahlungs- und Bonusbetrag (Mindestquote: 1.7)
  • Bonuscode: FIRST
  • Ausgeschlossene Zahlungsmethoden:
  • Mindesthöhe Einzahlung: 10 Euro
  • Optimale Einzahlung: 200 Euro (100 Euro Startguthaben)
  • Gültigkeit des Bonus: 90 Tage
  • Bonus auszahlbar: Ja
  • Weitere Boni: –

Jetzt bet-at-home Bonus bis zu 100€ einlösen »

Der 100 Euro bet-at-home Gutschein ist an die erste Einzahlung gebunden. Nur die Kunden, die bei der ersten Einzahlung den Bonuscode FIRST verwenden und den Mindestbetrag von 10 Euro nicht unterschreiten, bekommen den Bonus gutgeschrieben. Die Gültigkeit des Bonus ist sehr großzügig bemessen, das heißt der Kunde hat insgesamt 90 Tage Zeit, um die Umsatzbedingung zu erfüllen. Gezählt werden nur Wetten, die eine Quote von 1.7 oder höher haben. Das ist ein sehr wichtiges Detail, auf das wir später noch genauer eingehen werden. Positiv sei an dieser Stelle schon angemerkt, dass die Bonusbedingungen sehr einfach und transparent gestaltet sind.

Die wichtigsten Hinweise zur Einzahlung & Einlösung des Bonus:

Da es sich um einen 50 Prozent Bonus handelt, ist eine Einzahlung von 200 Euro erforderlich, um das maximale Startguthaben von 100 Euro zu erreichen. Die erste Einzahlung ist insofern ein kritischer Moment, weil der bet-at-home Bonus Code unbedingt eingegeben werden muss. Allerdings sollte das in der Praxis kein großes Problem sein, denn zum einen haben wir eine Schritt-für-Schritt-Anleitung in diesem Testbericht und zum anderen wird das Bonuscode-Feld auch relativ prominent angezeigt. Es ist deswegen relativ schwer, einen Fehler bei der ersten Einzahlung zu machen. Ein positiver Aspekt bei bet-at-home ist, dass auch Kunden mit einem kleinen Budget profitieren können. Bei der Mindesteinzahlung von 10 Euro bekommt der Kunde immerhin einen Bonus von 5 Euro. Wir haben die wichtigsten Zahlungsanbieter bei bet-at-home im Folgenden zusammengestellt:

Einzahlung möglich über
: Kreditkarte (2 % Gebühr), PayPal, Paysafecard, Banküberweisung, SOFORT Überweisung, Neteller

Auszahlung möglich über: Kreditkarte, Skrill (2 Auszahlungen pro Monat gebührenfrei), Neteller, PayPal, WebMoney, Western Union (je nach Betrag, mind. 18,50 Euro), Banküberweisung (3 Auszahlungen pro Monat gebührenfrei)

bet-at-home Zahlungsmethoden
Zahlungsmethoden bei bet-at-home

Das Cash Out Feature, das es dir ermöglicht Einzel- oder Kombiwetten bereits vorzeitig zu verkaufen und dadurch deine Gewinne noch früher zu sichern, hat uns besonders gut gefallen. Auch wenn du mal keine eine Wette verlierst, hilft es dir Verluste zu verringern.

Vorteile im Überblick:

  • bei allen Einzel- und Kombiwetten
  • auch für Livewetten verfügbar
  • direkt im Wettschein möglich
  • aktuelle Quoten berücksichtigt

 

Schritt für Schritt: So funktioniert die Aktivierung des bet-at-home Bonus Codes

Da insbesondere Neulinge im Sportwetten-Bereich oftmals unsicher sind, wenn es um die Registrierung und die erste Einzahlung für einen Neukundenbonus geht, haben wir eine detaillierte Anleitung erstellt, mit der jeder Kunde einfach und stressfrei den 100 Euro bet-at-home Gutschein aktivieren kann.

Wer sich an die folgende Anleitung hält, kann schon in wenigen Minuten (außer bei einer relativ langsamen Einzahlung per Banküberweisung) die ersten Wetten platzieren.

Anmelden und bet-at-home Einzahlungsbonus aktivieren in 4 Schritten

Schritt 1: Mit einem Klick auf „Jetzt registrieren“ die Registrierung starten

bet-at-home Anmeldung
Registrierung auf der Startseite beginnen

 

Schritt 2: Das Registrierunsformular mit allen geforderten Angaben füllen und abschicken

bet-at-home Registrierung
Registrierungsformular ausfüllen

 

Schritt 3: Mit einem Klick die Einzahlung starten

bet-at-home Registrierung Einzahlung
Die Einzahlung nach erfolgreiche Registrierung starten

 

Schritt 4: Eine Einzahlung von mindestens 10 Euro bei bet-at-home machen (auf Gebühren achten!)

bet-at-home Einzahlung
Zahlungsmethode wählen und einzahlen

 

Schritt 5: In der Kontoverwaltung unter „Promotions/Sport-Bonus“ den 100 Euro Bonus mit dem Bonuscode FIRST aktivieren

bet-at-home Bonuscode
Bonuscode aktivieren mit Bonuscode FIRST

 

Die 5 Schritte zum Neukundenbonus sind sehr unkompliziert, zumal der bet-at-home Bonus Code für Wetten erst nach der Einzahlung für die Aktivierung des Bonusangebotes genutzt werden muss. Es ist allerdings wichtig, dass die Aktivierung des Bonus erfolgt, bevor die erste Sportwette platziert wird. Erst wenn der Bonusbetrag auf dem Kundenkonto verfügbar ist, darf der Kunde damit beginnen, den Bonus gemäß den Bonusbedingungen umzusetzen. Wir haben allerdings die Erfahrung gemacht, dass nur wenige Sekunden vergehen, bevor der Bonusbetrag verfügbar ist. Insofern entsteht keine unangenehme Verzögerung. Das ist längst nicht bei jedem Buchmacher der Fall. bet-at-home hat ein einfaches Bonussystem entwickelt, mit dem auch Einsteiger problemlos zurechtkommen. Vor der Registrierung sollte sich allerdings jeder neue Kunde überlegen, wie hoch die erste Einzahlung sein soll, denn es gibt nur eine Chance, den Bonus zu nutzen. Mit dem eingezahlten Betrag wird endgültig die Bonushöhe festgelegt. Eine zweite Einzahlung für den Bonus ist nicht möglich.

Unser Tipp zur effizienten Umsetzung – So solltest du vorgehen

Der bet-at-home Einzahlungsbonus ist ein attraktives Bonusangebot, das allerdings nur dann optimal funktioniert, wenn der Kunde die Umsetzung möglichst effizient gestaltet. Um den besten Weg herauszufinden, ist es zunächst immer sinnvoll, die Umsatzbedingung genauer zu betrachten. In den Blick fällt dabei fallen die niedrige Mindestquote von 1.7. Es wäre zweifellos eine interessante Strategie, alle Wetten genau mit dieser Mindestquote zu platzieren. Wenn die Wetten dann auch noch einen hohen Value haben, sind die Chancen auf einen Bonusgewinn überdurchschnittlich hoch. Es ist vielleicht nicht besonders spannend, auf diese Weise einen Bonus umzusetzen, aber wenn es darum geht, den Gewinn zu maximieren, ist diese Strategie sehr empfehlenswert.

Mit hohen Wettquoten und wenigen Gewinnen erfolgreich sein

Eine andere Strategie, um den bet-at-home Bonus umzusetzen, könnte folgendermaßen aussehen: Viele Wetten mit hohen Quoten platzieren. Bei dieser Strategie spekuliert der Kunde darauf, dass zwar viele Sportwetten verloren gehen, aber die wenigen gewonnenen Wetten ausreichen, um am Ende einen Gewinn zu erzielen. Diese Strategie ist nur dann eine sinnvolle Option, wenn eine relativ hohe Einzahlung erfolgt, denn um genügend Wetten zu gewinnen, muss der Kunde dazu in der Lage sein, viele Wetten zu verlieren. Das ist aber nur möglich, wenn ein entsprechendes Startguthaben vorhanden ist. Zudem sollten die Wetten maximal Quoten im unteren zweistelligen Bereich haben, um das Risiko nicht zu hoch werden zu lassen.

Kleine Einsätze sind bei allen Strategien vorteilhaft

Clevere Sportwetten-Fans wissen, dass es nicht möglich ist, einzelne Wetten exakt zu planen. Aber es ist möglich, bei sehr vielen Wetten einen statistischen Vorteil zu erreichen. Je mehr Wetten platziert werden und die kleiner die Einsätze sind, desto einfacher ist es, mit einer Strategie erfolgreich zu sein. Die kleinen Einsätze sorgen dafür, dass die Risikoverteilung so gut ist, dass auch kleine Pechsträhnen das Ergebnis nicht nachhaltig beeinflussen. Je höher die Wettquote ist, desto niedriger sollte der Einsatz sein. Zudem gilt, dass mit sinkendem Startguthaben auch die Einsatzhöhe sinken sollte. Bei kleinen Einzahlungen ist es grundsätzlich sinnvoll, immer den Mindesteinsatz zu platzieren, um kein unnötiges Risiko einzugehen.

Fazit zum bet-at-home Einzahlungsbonus: Sehr gutes Angebot mit etwas zu niedrigem Prozentsatz

Der bet-at-home Einzahlungsbonus ist ein insgesamt gelungenes Bonusangebot, das sowohl bei der Bonushöhe als auch bei den Bonusbedingungen mit den besten Angeboten auf dem Markt mithalten kann. Lediglich der relativ geringe Prozentsatz trübt das Bild ein wenig. Insgesamt ist das aber nur ein kleiner Makel, der jedoch verhindert, dass wir noch den einen oder anderen Punkt mehr vergeben können. Insbesondere die vorteilhafte Umsatzbedingung sorgt dafür, dass bet-at-home trotzdem eine sehr gute Bewertung für den Neukundenbonus erhält. Die Mindestquote von 1.7 ist günstig und dass die Summe von Bonus und Einzahlungsbetrag nur 4-mal umgesetzt werden muss, ist kundenfreundlich.

Sehr guter bet-at-home Einzahlungsbonus von seriösem Buchmacher

Grundsätzlich freuen wir uns immer, wenn ein Bonus keinen Bonuscode hat. Allerdings muss ist der bet-at-home Bonus Code für Wetten so gestaltet, dass es kaum möglich ist, einen Fehler bei der Aktivierung des Bonus zu machen. Es ist in jedem Fall positiv, dass die Aktivierung erst nach der Registrierung und der ersten Einzahlung erfolgt. Mit unserer Anleitung sollte es jedem neuen Kunden gelingen, den Bonus schnell und unkompliziert auf das eigene Wettkonto zu bekommen. bet-at-home ist ein seriöser Buchmacher, der uns regelmäßig dank relativ hoher Quoten beim Wettquoten Vergleich auffällt. Wir können den Einzahlungsbonus jedem Sportwetten-Fan uneingeschränkt empfehlen.

Jetzt bet-at-home Bonus bis zu 100€ einlösen »

5 Dinge, die du beim bet-at-home Bonus einlösen dringend vermeiden solltest

Da wir aus schmerzvoller Erfahrung wissen, dass gerade Anfängern immer wieder vermeidbare Fehler machen, haben wir einen kleinen Sportwetten Ratgeber verfasst, in dem wir die wichtigsten Fehler thematisieren und Tipps zur Vermeidung geben. Bevor du den bet-at-home Bonus umsetzt, solltest du die folgenden Tipps lesen.

Tipp 1: Auf keinen Fall wetten vor der Aktivierung des Einzahlungsbonus!

Die ersten Sportwetten bei bet-at-home dürfen erst nach der Aktivierung des Einzahlungsbonus gemacht werden. Das ist insofern unkritisch, weil der Ablauf von der Registrierung bis zu Aktivierung des Bonus automatisiert ist. Dennoch gibt es immer wieder Sportwetten-Fans, die die Aktivierung verschieben möchten und erst einmal ein paar Sportwetten ausprobieren wollen. Das ist aber ein Fehler, weil dadurch die Gefahr besteht, dass der Bonus annulliert wird. Deswegen gilt: Zuerst den Bonus aktivieren und dann die erste Sportwette platzieren.

Tipp 2: Die Höhe der ersten Einzahlung nicht übereilt festlegen!

Bei einer möglichen Einzahlung zwischen 10 und 200 Euro für den Bonus, ist es gar nicht so einfach, die perfekte Einzahlungshöhe festzulegen. Das entscheidende Kriterium muss dabei immer das vorhandene Budget sein, aber manchmal sind Sportwetten-Fans zu vorsichtig oder zu offensiv. Wer sich nach der Einzahlung schon über die Höhe der Einzahlung ärgert, hat auf jeden Fall übereilt gehandelt. Es lohnt sich, die Einzahlungshöhe in Ruhe festzulegen, um nach der Entscheidung dann ohne Stress den Bonus umsetzen zu können.

bet-at-home App
Mit bet-at-home App mobil wetten

Tipp 3: Niemals ohne Strategie den Neukundenbonus umsetzen!

Es ist nicht schwierig, eine Sportwetten Strategie in der Praxis umzusetzen. Allerdings gibt es leider immer noch viel zu viele Sportwetten-Fans, die sich alleine auf Intuition und Erfahrung verlassen. Zwar spielen diese beiden Faktoren durchaus eine Rolle, aber im digitalen Zeitalter ist es sehr leicht, erstklassige Strategien wie die Value-Strategie umzusetzen. Jeder Kunde, der freiwillig auf eine Strategie verzichtet, verzichtet auch auf eine höhere Gewinnchance. Das ist gerade bei einem attraktiven Bonusangebot keine sinnvolle Option.

Tipp 4: Keine Wetten unter der Mindestquote platzieren!

Die Mindestquote ist ein sehr wichtiges Detail in den Bonusbedingungen. Viele Sportwetten-Fans ohne große Bonus-Erfahrung nutzen trotz der Mindestquote Wetten, die eine Quote unter 1.7 haben. Solange die Wetten gewonnen werden, ist das unproblematisch, aber jede verlorene Wette ist ein Problem. Während bei den Wetten mit einer Quote ab 1.7 immerhin noch der Umsatz für den Bonus gewertet wird, ist bei Quoten unter 1.7 ein Totalverlust zu verzeichnen. Deswegen ist es besser, auf alle Wetten mit einer Quote unter der Mindestquote zu verzichten, bis der Bonus umgesetzt ist.

Tipp 5: Den Gutscheincode korrekt eingeben!

Der bet-at-home Gutschein Code lautet: FIRST. Die Großschreibung ist vorgeben vom Anbieter, aber es scheint so zu sein, dass die Großschreibung nicht relevant ist. Darauf würden wir uns aber nicht verlassen und den bet-at-home Gutschein Code grundsätzlich in Großschreibung angeben. Das ist nicht schwierig und garantiert, dass der 100 Euro Gutschein korrekt aktiviert wird. Bei vielen Buchmachern ist es wichtig, den Gutschein Code in der vorgegebenen Schreibweise einzugeben. Auch wenn bet-at-home relativ kulant zu sein scheint, ist es empfehlenswert, an dieser Stelle keine Experimente zu machen.

Jetzt bet-at-home Bonus bis zu 100€ einlösen »

bet-at-home hat in unserem Wettanbieter Vergleich eine sehr respektable Platzierung erreicht. Überzeugen konnte uns unter anderem das sehr solide Wettangebot, die renommierte EU-Lizenz, der ansprechende Livewetten-Bereich und das gesamte Design der Webseite. Auch wenn einige wenige Punkte zu unserem Testsieger bet365 fehlen, ist bet-at-home doch ein in jeder Hinsicht empfehlenswerter…

Review Overview

Sehr gut

Bet-at-home ist seit vielen Jahren ein Top-Buchmacher. Der 100 Euro Einzahlungsbonus für Neukunden ist attraktiv und wird nur knapp von den besten Bonusofferten geschlagen. Insgesamt ist der Bonus ein sehr gutes Angebot.

User Rating: Be the first one !

Auch interessant:

Expekt Einzahlungsbonus: 200% bis 50 EUR Bonus Code einlösen

Expekt ist ein Buchmacher, der in Schweden entstanden ist, längst aber mit einer Malta-Lizenz in ...